danksagung


Wir freuen uns sehr, dass wir auch im Corona belastendem Jahr 2021, unsere Gärten für sie öffnen konnten. Trotz aller Widrigkeiten konnten durch die Gartenöffnungen eine Spendensumme in Höhe von  5.700 €  für gemeinnützige Zwecke gesammelt werden.

Außerdem wurde eine Zusatzöffnung für die diesjährigen Flutopfer Deutschlands initiiert. Dadurch kam eine zusätzliche Spendensumme in Höhe von  7.225 € zusammen.

In dem bisher 19jährigen Bestehen der Offenen Gartenpforte Gärten an der Ruhr, konnte eine

Gesamtspendensumme in Höhe von 128.259 €

gesammelt und übergeben werden!

 

Allen Spendern an dieser Stelle einen herzlichen Dank! 

 

Im Namen aller teilnehmenden Gartenbesitzer "Gärten an der Ruhr" wurden die Spenden wie folgt übergeben:

- an Kinderschutzbund Spatzennest/Kleine Spatzen in Höhe von  3.200 €,

- an Nature Kids Krayer Volksgarten in Höhe von  1.500 € und

- an Kinderpatenschaften Hattingen in Höhe von  1.000 €