auflistung der gärten



Garten-Nr. 1: Es wird durchgeblüht….

 

Garten Adelt, 45529 Hattingen-Niederwenigern, Essener Str. 128,
Tel. 02324/41378
 

 

Der preisgekrönte Garten einer Gartengestalterin, der mit durchdachter Pflanzplanung auffällt. Die Idee eines ganzjährig attraktiven und trotzdem pflegeleichten Gartens wurde hier verwirklicht. Die Blütenpracht kann von fünf verschiedenen Sitzplätzen aus genossen werden. 

Weitere Bilder

 

Öffnung: 18.05., 19.05., 03.08., 04.08., 28.09. und 29.09.2019, jeweils 11-17 Uhr.

Führungen um 11:30 und 14:30 Uhr mit unterschiedlichen Schwerpunkten. Sonderöffnungen nach telefonischer Absprache.

 

Pflanzenverkauf u. Kaffee/Tee & Kuchen




Garten-Nr. 2: Idyllischer Garten am Waldesrand des Nachtigallentals 

 

Garten Brodersen, 45149 Essen-Margaretenhöhe, Am Nachtigallental 18,
Tel. 0201 713229

 

Hier präsentiert sich ein üppiger Garten mit Staudenbeeten im klassischen britischem Border-Stil, Beeten im pflegeleichten New-German-Stil, naturnahen Pflanzungen vor dem an das Grundstück grenzenden Wald mit diversen Gehölzen und insektenfreundlichen Bepflanzungen. In einem abgeteilten Schattengarten gedeihen panachierte Pflanzen wie Hartriegel, Hostas und Brunnera. Verschiedene Sitzplätze laden zum Genießen ein. 

Weitere Bilder

 

Öffnung: 18.05., 19.05., 29.06., 30.06., 03.08., 04.08., 28.09. und 29.09.2019,
jeweils 11-17 Uhr.

 

Pflanzenableger und Kaffee/ Kuchen



Foto: Marion Nickig


Garten-Nr. 3: Gartenkultur im Schatten des Weltkulturerbes Zeche Zollverein

 

Garten Görnert, 45327 Essen , Köln-Mindener-Str. 286, Tel. 0201 / 3020849

 

Ein Eldorado für Stauden- und Ziergehölzfreunde. Im vorderen Teil dominiert eine klassische Aufteilung mit zentraler Rasenfläche und geschwungenen Beeten. Im hinteren Bereich wird die Bepflanzung mit Kieswegen und baulichen Elementen aus historischen Baustoffen umrahmt. Ein umfangreicher Topfgarten schmückt die Hauptterrasse hinter dem Zechenhaus aus dem späten 19.Jahrhundert.  

Weitere Bilder 

 

Öffnung: 03.08., 04.08., 28.09. und 29.09.2019, jeweils 11-17 Uhr.

 

Pflanzenableger, Dekorationsartikel und Kaffee/ Kuchen




Garten-Nr. 4:  Gräser, Kids & Kräuterlaune

 

Garten Hagemann + Bünker, 45257 Essen-Byfang, Nöckersberg 33,
Tel. 0177 / 8388324
Parken nur am Nöckersberg, Zuweg ohne Wendemöglichkeit

 

Seit fast 10 Jahren erfrischen wir unseren Garten jährlich: Neu sind z.B. farbstarke Upcycling-Elemente. Pflegeleichte Ziergräser-Beete (ca. 50 Sorten) sind kombiniert mit strukturstarken Stauden, Würz- und Heilkräutern - pointiert durch farbige Blühgehölze. Kinder-Spielareale wie Inground-Trampolin und Schaukel, liegen im Grün eingebettet, umgeben von Eigenbau-Holzwerken wie Pflanztisch und Launchmöbel. 

Weitere Bilder 

  

Öffnung: 29.06., 30.06., jeweils 11-17 Uhr, 28.09. von 11-21 Uhr und 29.09.2019 von 11-17 Uhr

 

Verkauf von Getränken, Kuchen, selbstprod. Stauden & mehr.




Garten-Nr. 5:  Junger Garten mit alter Eiche 5

 

Garten Kuhnhaus, 45307 Essen - Kray Leithe, Brüninghofer Weg 27
Tel. 0201 / 512556

 

Der 880 qm große Gehölz- und Staudengarten verfügt über einen Kiesgartenbereich mit Gräsern, Astern und sonnenhungrigen Stauden, einen Schattenbereich unter einer alten Eiche sowie sonnige Staudenbeete mit unterschiedlichen Gestaltungselementen. Selbstgetöpferte Kunstobjekte fügen sich harmonisch in den Garten ein. Dies Alles kann von zahlreichen Sitzplätzen aus betrachtet werden. 

Weitere Bilder

 

Öffnung: 18.05., 19.05., 03.08., 04.08., jeweils 11-17 Uhr, 28.09. von 11-21 Uhr und 29.09.2019 von 11-17 Uhr

 

Keramik– und Pflanzenverkauf, Kaffee / Tee & Kuchen 




Garten-Nr. 6: Sei frech, wild und wunderbar 

 

Garten Matthes, 42555 Velbert-Langenberg, Vossnacker Str. 35

Tel. 02052 / 3989

 

Dieses Motto setzen wir nun schon seit einigen Jahren in unserem naturnahen Garten in Hanglage um. Auf ca. 1200 qm findet man mehrere Gartenräume, wie z.B. einen Cottage Garten, einen Laubengang, das Gewächshaus, eine wilde Blumenwiese mit versch. Obstbäumen, ein Wildbienenparadies, Trockenmauern, Biotop und Naturteiche. Von versch. Sitzplätzen kann man einfach die Natur genießen.  

Weitere Bilder

 

Öffnung: 18.05., 19.05., 28.09. und 29.09.2019, jeweils 11-17 Uhr. 

 

Kaffee, Getränke, Kuchen. Bitte keine Hunde mitbringen.




Garten-Nr. 7: Naturgarten – Idyll im Pott 

 

Garten Pork, 44879 Bochum, Hattinger Str. 625, Tel. 0234 / 471797

 

Ein Gartenerlebnis auf 15.000 qm – gestaltet aus Liebe zur Natur. Erntefrisches Obst und Gemüse, ökologisch angebaut, eingebettet in eine gehaltvolle Blütenpracht heimischer Blumen, Pflanzen und Sträucher. Bewusst gehaltene gepflegte Wildnis bildet ein Naturcamp für Insekten und Vögel, Wald und Wiesen ein Quartier für wild lebende Tiere. Teiche und Ruhezonen setzen wohltuende Akzente.  

Weitere Bilder

 

Öffnung: 18.05., 19.05., 29.06. und 30.06.2019, jeweils 11-17 Uhr. 

 

Kosten Sie ofenfrische Stuten mit Butter & Marmelade, Wasser & Kaffee.




Garten-Nr. 8: Hinterm Wallnussbaum geht´s weiter …

 

Garten Schimmelpfennig / Behr, 45307 Essen – Kray Leithe, Wendelinstr. 15,

Tel. 0201 / 559455

 

Schattenpflanzungen, Stauden, versch. Gehölze und Rosenbögen bilden mit vielen Sitzgelegenheiten und liebevollen Dekorationen einen Garten mit besonderem Flair. Durch unterschiedliche Gartenräume auf 700 qm gelangt der Besucher in den kleinen Nutzgarten mit einer gemütlich eingerichteten Blockhütte.  

Weitere Bilder

 

Öffnung: 18.05., 19.05., 03.08. und 04.08.2019, jeweils 11-17 Uhr. 

 

Pflanzenverkauf. Bitte keine Hunde mitbringen.




Garten-Nr. 9: Romantischer Gartenrundgang

 

Garten Schmitz, 45149 Essen – Haarzopf, Oberscheidtstraße 6a

Tel. 0201 / 8718164

 

Zum überwiegend immergrünen Vorgarten steht als Kontrast ein vollsonniger, romantischer Garten mit Pflanzensammlungen. Bei einem Rundgang können Besucher bezaubernde Kletterrosen an Rosenbögen, über 30 verschiedene Hortensien, ca. 100 Hostas von Mini bis XL, farblich abgestimmte Staudenbeete, eine Naschecke u.a. mit Ballerinaobst und mehrere Sitzplätze genießen. 

Weitere Bilder

 

Öffnung: 03.08. und 04.08.2019, jeweils 11-17 Uhr. 

 




Garten-Nr. 10+11: Kalmien u. Rhododendren – Edelsteine im Garten

 

Garten 10: Karl-Heinz Schuster,  Garten 11: Stefan Schuster,

Eingang: 45239 Essen-Heidhausen, Am Korstick 1, Tel. 0201 / 404992

Parkplätze vor dem Haus bzw. am Gartencenter „die Flora“, Bützgenweg 2a

 

Besichtigung von 2 Gärten der Familien Karl-Heinz und Stefan Schuster, sowie der Staudengärtnerei. Die Gärten zeichnen sich durch eine große Anpflanzung von Staudenraritäten, als auch über mehr als 50 Sorten Rhododendren, Azaleen und Kalmien aus. Ein Hochmoor für Liebhaber sowie winterharte Orchideen und Alpenveilchen unterstützen die Farbenvielfalt. Elegant fährt der Schweizer Glacier->Express durch Beete mit Riesenlauch, Funkien und Taglilien und verschwindet schließlich in einem 5 m langen Tunnel, bewachsen mit verschiedenen Mauerpfefferarten. Ein 100 qm großer Schwimmteich wird von unzähligen Wasserfröschen erobert. Betreten des Geländes / der Gärten auf eigene Gefahr. 

Weitere Bilder

  

Öffnung: 18.05., 19.05., 29.06. und 30.06.2019, jeweils 11-17 Uhr. 

 

Hunde sind an der Leine zu führen. Eintritt 2,00 € pro Person und Garten. Verkauf von Stauden, Kaffee/Tee, Grillwurst & frische Waffeln. Sonderöffnungen nach telefonischer Absprache.




Garten-Nr. 12: Terrassenförmiger Gartenzauber

 

Garten von Jorck, 45257 Essen, Byfanger Str. 172 Tel. 0201 / 516943

 

Lassen Sie die Seele baumeln in diesem Natursteingarten in Hanglage mit ungewöhnlichem Maß (9x49m). Versteckte Ruheplätze und eine Gartenbar mit kühlen Getränken laden zum Bleiben ein. 

Weitere Bilder 

  

Öffnung: 18.05., 19.05., 29.06. und 30.06.2019, jeweils 11-17 Uhr. 

 

Pflanzenverkauf & Kaffee/Tee & Kuchen